language

Sprache wählen

Download

Eingebaute Laufruhe.
Die Y-Stahlschwelle.

Stahl ist ein Werkstoff der Zukunft. Der Grund: Die enormen Fortschritte in der Werkstoffentwicklung erlauben es uns, die physikalischen Eigenschaften exakt zu definieren. Hinzu kommt, dass sich Stahl ohne Qualitätsverlust beliebig oft recyceln lässt. Das macht den Werkstoff besonders wirtschaftlich.

Deshalb setzen wir Stahl immer öfter auch im Gleisbau ein. In den Bereichen Schotteroberbau und Feste Fahrbahn ist die Y-Stahlschwelle hierbei die allererste Wahl. Die Vorteile gegenüber herkömmlichen Stabschwellen: ein um 50 % geringerer Schwellenbedarf im Gleis, ein höherer Querverschiebewiderstand sowie eine hohe Gleislagestabilität. Ruhiges Laufverhalten und Langlebigkeit sind die Folge.