language

Sprache wählen
Sondersysteme

Immer erste Klasse durch Forschung & Entwicklung.
Sondersysteme: Exklusiv und praxisbewährt.

Der Gleisbau modernisiert sich ständig. Ein Taktgeber dieser Entwicklung ist die
F&E-Abteilung aus unserem Hause. Nur einige Beispiele:

Im Bereich von Brücken bieten wir unsere Neuentwicklung der StahlBrückenSchwelle (SBS). Sie hat gegenüber der Holzschwelle eine deutlich längere Lebensdauer und einen geringeren Wartungsaufwand.

Der Kranbahnbalken ist ein spezielles Fundament für besonders hohe Traglasten. Es erlaubt das mehrmalige Heben und Untergießen mit Flüssigbeton. So lassen sich Setzungen bis zu 30 Zentimeter schnell und kostensparend ausgleichen.

Durch den Einsatz von Elastomeren haben wir Schienenlagerungen entwickelt,
die in punkto Vibrationsdämpfung führend sind und die Lebensdauer unserer Produkte deutlich verlängern. So etwa die Flüsterschiene, das DELTA-Lager oder die Systeme Railflex und EASYLast.

Im Bereich des rollenden Materials liefern wir für Ihre individuellen Anforderungen Räder, Radsätze und komplette Drehgestelle.

Ob DRAE-KA für den ebenerdigen Einbau oder das aufgeständerte System AU-KA für den Böschungsbereich: Unsere Kabelkanal-Systeme aus Kunststoff sind leicht zu montieren, erlauben ein leichtes Nachverlegen von Kabeln und sind voll recyclebar.